LandFrauenVerein

Weinprobe aus Rheinhessen in der Pastoratsscheune Leezen am 30.11.2018

Ein Schleswig-Holsteinisches Mädel ist in den Weinbergen zu Hause und lädt ein zur Weinprobe aus Rheinhessen: Gesine Schmitt (geb. Ramm) und Florian Schmitt vom Weingut Schmitt. Sie bringen uns eine Vielfalt ihrer Weine zur Probe mit.

Das Weingut befindet sich in der kleinen rheinhessischen Gemeinde Spiesheim. Die Weine werden in zweiter Generation kreiert auf 18 ha Rebfläche, mitten im "Land der 1000 Hügel".

Die Weinberge befinden sich auf einer Höhe von 100 bis 250 m über dem Meeresspiegel und sind von Westen, Norden und Osten her durch Anhöhen gegen kühle Winde geschützt. Aus südlicher Richtung kann die Sonne mit ihrer vollen Kraft scheinen und so ihren Teil beitragen zu aromatischen, vollreifen Trauben.

Zur Weinprobe gibt es Mainzer Spundekäs, eine Rheinhessische Frischkäsespezialität am Freitag, dem 30. November 2018 um 19:00 Uhr in der Pastoratsscheune Leezen an der Heiderfelder Straße 11.

Die Kostenumlage beträgt 18,00 Euro pro Person und wird am Abend vor Ort kassiert. Anmeldung bitte bei Martina Wilhelm unter Telefon 04552 / 280 oder per eMail an martina_wilhelm1@web.de

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der LandFrauen Leezen und Umgebung unter www.landfrauen-leezen.de

Foto: Kleines Theater am Markt, Wahlstedt

(aktuell bis 30.11.2018 - der Artikel wurde 370 x aufgerufen)


LandFrauenVerein

Weihnachtskonzert mit Walter Sittler in der Laeiszhalle am 15. Dezember 2018 [... mehr lesen]
Weinprobe aus Rheinhessen in der Pastoratsscheune Leezen am 30.11.2018 [... mehr lesen]
"Die Ernährungs-Docs" - Vortrag von Frau Dr. Anne Fleck am 21.11.2018 [... mehr lesen]
Wir basteln Gartendeko aus Beton am 15. September 2018 [... mehr lesen]
Boule-Spielen - die LandFrauen fahren nach Segeberg am 14.08.2018 [... mehr lesen]
My Fair Lady - die LandFrauen fahren zum Musical am 6. Juli 2018 [... mehr lesen]
LandFrauen-Fahrradtour mit anschließendem Grillen am 27. Juni 2018 [... mehr lesen]
Stutenmilchhof Seraphin: Über Berlin in die Weitewelt am 29. Mai 2018 [... mehr lesen]
LandFrauenTag 2018 für alle LandFrauen am 16.05. mit Marie-Luise Marjan [... mehr lesen]
Solidarische Landfrauen: Alt hilft Jung (SZ 20.04.2018) [... mehr lesen]
Der lange Weg - die Umrundung Deutschlands mit dem Fahrrad - Vortrag [... mehr lesen]
Besuchen Sie das Musical KINKY BOOTS mit den LandFrauen am 15. April 2018' [... mehr lesen]
Gemütliches Frühstück der LandFrauen bei Gut & Gerne am 24. März 2018 [... mehr lesen]
Bilderabend von Südpolen und mehr aus 2017 muss leider ausfallen! [... mehr lesen]
"Victoria & Abdul" - Kinobesuch mit den LandFrauen am 5. und 6. Februar 2018 [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde von mir als Journalist im Jahr 2001 entworfen und online gestellt. Es bestand großer Bedarf an Informationen über den berühmten, im Dorf geborenen Maler Christian Rohlfs. Eine offizielle Webseite für Groß Niendorf war noch nicht in Sicht. Heute betrachtet die Gemeinde sie gern als offizielle Homepage des Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff


 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

Flagge

2017 erhielt Groß Niendorf eine eigene offizielle Flagge.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF