Kulturausschuss

Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 03. April 2017 - Protokoll

Niederschrift über die Sitzung des Sport- und Kulturausschusses der Gemeinde Groß Niendorf vom 03. April 2017 in "Rickerts Gasthof". Beginn: 20.00 Uhr. Ende: 20.55 Uhr. Aufgrund der Einladung der Vorsitzenden vom 21.03.2017 sind zu der heutigen Sitzung erschienen: Ausschussvorsitzende Christel Fahrenkrog, Ausschussmitglieder: Maren Schacht, Heike Finsterwalder, Dörte Bruhn. Als Gäste anwesend: Bürgermeister Claus Fahrenkrog, Pauline Stöhr (Landjugend Groß Niendorf u.U.)

Die Ausschussvorsitzende stellt fest, dass gegen Form und Inhalt der Tagesordnung sowie Ladungsfrist keine Einwendungen erhoben werden und der Sport- und Kulturausschuss beschlussfähig ist.

Tagesordnung:
1. Einwohnerfragestunde -Teil I-
2. Genehmigung der Niederschrift über die letzte Sitzung vom 28.12.2016
3. Bericht der Ausschussvorsitzenden
4.Vorbereitung kommender Veranstaltungen
a) Vorbereitung Naturralley
b) Dorfputz 07.04.2017
c) weitere Veranstaltungen
5. Verschiedenes
6. Einwohnerfragestunde -Teil II-

TOP 1: Einwohnerfragestunde – Teil I-
Es werden keine Anfragen gestellt. Christel Fahrenkrog bittet die Ausschussmitglieder jedoch sich bereits jetzt Gedanken zu machen, was in diesem Jahr auf der Senioren-Weihnachtsfeier als kleines Präsent den Anwesenden mitgeben werden kann. Im letzten Jahr gab es ein kleines Glas Honig, was gut ankam.

TOP 2: Genehmigung und Niederschrift über die letzte Sitzung vom 28.12.2016
Gegen die Niederschrift vom 28.12.2016 werden keine Einwendungen erhoben. Die Niederschrift ist damit genehmigt.

TOP 3: Bericht der Ausschussvorsitzenden
Seit der letzten Sitzung fanden folgende Veranstaltungen statt: Dorfabend / Dorfnachmittag mit Theater am 03.03. und 04.03.2017, aufgetreten ist die Fahrenkruger Fuerwehr-Speeldeel mit dem Stück "Mien Mann, de fohrt to See"; beide Veranstaltungen waren mit jeweils ca. 70 Anwesenden gut besucht. Das Theaterstück kam gut an. Dennoch hofft man darauf, dass die Niendorfer Theatergruppe im nächsten Jahr wieder spielen kann.
In der letzten GV Sitzung am 23.03.2017 ist eine Entscheidung über die zukünftige Flagge der Gemeinde Groß Niendorf gefallen. Christel Fahrenkrog stellt diese vor.

TOP 4: Vorbreitung kommender Veranstaltungen
a) Vorbereitung Naturralley
Die Naturralley soll in diesem Jahr am 02.09. stattfinden. Start- und Ziel sollen wieder am Christian-Rohlfs-Platz sein. Eine Strecke ist bereits grob geplant, sie wird von Bürgermeister Fahrenkrog den Anwesenden dargelegt und findet Zustimmung. Im Groben soll es vom Christian-Rohlfs-Platz über den Musbarg, die Fläche am Regenrückhaltebecken, den Osterkamp, den Feldweg bis ans Ende, über Felder/Weiden quer zum Melkstand von Bernd Tensfeldt, über Weideflächen zum Wiesengrund und wieder zurück zum Christian-Rohlfs-Platz gehen.
Folgende Stationen sind bereits zugesagt: Renate Ehlers (Imker), Christian Stöhr (Garten/ Landschaft), die Landjugendgruppe. Die Gemeinde wird auch wieder eine Station besetzen, hier ist bereits angedacht, diese am Melkstand von Bernd Tensfeldt aufzustellen und ein dazu passendes Thema (Nutztiere, Milch...) abzufragen.
Ferner sollen gefragt werden, ob sie eine Station besetzen könnten: der Wassersportverein und die Jäger. Christel Fahrenkrog wird die entsprechenden Personen vorab per Mail kontaktieren und alle, die eine Station besetzen, werden dann zu einer nächsten Sitzung zur Vorbereitung der Ralley eingeladen.
Gleiches gilt für Andreas Bischoff, der bei der letzten Ralley für Werbung und Urkunden etc. gesorgt hat.
Zum Abschluss sollen es für die teilnehmenden Kinder und Helfer etc. in diesem Jahr neben der Verpflegung vom Grill wahlweise Pommes geben. Pauline Stöhr wird diesbezüglich kurzfristig bei der Jugendwehr nachfragen. Die Preise kamen im letzten Jahr grundsätzlich gut an, somit sollen auch in diesem Jahr wieder Kino-Gutscheine, Rossmann-Gutscheine und nützliche Kleinigkeiten besorgt werden. Die nächste Sitzung soll zwischen Mitte/Ende Mai bis Mitte Juni stattfinden.

b) Dorfputz 07.04.2017
am Freitag, 07.04.2017, 18.00 Uhr findet die Aktion "Dorfputz" statt. Helfer werden danach im Dörpshus durch die Gemeinde verpflegt. Maren Schacht entschuldigt sich für diese Veranstaltung, wird aber im Vorwege die erforderlichen Einkäufe erledigen. Die übrigen Ausschussmitglieder treffen sich um 18.00 Uhr im Dörpshus.

c) Weitere Veranstaltungen
Pauline Stöhr berichtet, dass die hiesige Landjugendgruppe an einer Aktion des Landeslandjugendvereins teilnimmt. Hier geht es darum, dass die Landjugend eine ihr von der Gemeinde gestellte Aufgabe innerhalb von 72 Stunden zu erledigen hat. Grundsätzlich sollten gemeinnützige Aufgaben gestellt werden. Die Aktion findet vom 19.-21. Mai 2017 statt. Die Gemeinde kann sich bereits jetzt Gedanken machen, welche Aufgabe das sein könnte. Die Landjugendgruppe wird erst einen Tag vorher über den Inhalt der Aufgabe informiert.

TOP 5: Verschiedens:
Die Krokusse auf dem Dorfplatz sind gerade weitgehend verblüht. Es fiel auf, dass dort, wo überwiegend gelbe Krokusse standen, nun doch etwas größere kahle Stellen entstanden sind. Wo dies genau ist, soll nochmals durch Fotoaufnahmen dokumentiert werden, dann soll im Herbst eine Nachpflanzaktion stattfinden.

TOP 6: Einwohnerfragestunde -Teil II-
keine Anfragen

gez. Dörte Bruhn, Protokollführerin

(aktuell bis 06.04.2017 - der Artikel wurde 640 x aufgerufen)


Kulturausschuss

Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24. Oktober 2017 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24. Oktober 2017 [... mehr lesen]
Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 01. Juni 2017 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 01. Juni 2017 [... mehr lesen]
Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 03. April 2017 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 03. April 2017 [... mehr lesen]
Sitzung des Sport- und Kulturausschusses am 28. Dezember 2016 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 28.12.2016 [... mehr lesen]
Protokoll der Sitzung des Sport- & Kulturausschusses vom 18.10.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 18.10.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 18.07.2016 [... mehr lesen]
Protokoll der Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24.05.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 23.06.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24.05.2016 [... mehr lesen]
Protokoll der Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 29.12.2015 [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2017  - GROSS NIENDORF