Segeberger Zeitung

Liebevoll gestalteter Nikolausmarkt (08.12.2015)

Groß Niendorf (hdb) - Liebevoll hatte die Familie Tensfeldt ihre Bauernhofdiele in der Dorfstraße adventlich geschmückt. Sie war Schauplatz des 12. Nikolausmarktes der Wählergemeinschaft AWGN.

Rund 150 Besucher schlenderten an den zehn Ständen vorbei und kauften ein. Sie hatten die Wahl unter Laubsägearbeiten, Tannengestecken, weihnachtlichen Dekorationen oder Hardanger-Stickereien. "Die Stickerei-Technik habe ich mir an Hand entsprechender Literatur selbst beigebracht", erklärte Christa Meyer ihr Hobby. Sie gehört mit ihren kunstvollen Handarbeiten schon zum Stamm der Aussteller.

Mit Rübenmus, Kassler und Kochwurst stärkten sich die Besucher. Die Kinder hatten besonders auf die frisch gebrannten Mandeln ein Auge geworfen.

"Unser Nikolausmarkt ist immer auch eine Gelegenheit, mit den Mitbürgern ins Gespräch zu kommen", freute sich Bürgermeister und AWGN-Mitglied Claus Fahrenkrog.

Foto (Harald Becker); Christa Meyer (rechts) aus Itzstedt präsentierte ihre kunstvollen Stickereien in Hardanger-Technik.

Segeberger ZeitungArtikel und Foto von Harald Becker am 08. Dezember 2015 in der Segeberger Zeitung. Mit freundlicher Genehmigung der Segeberger Zeitung

(aktuell bis 08.12.2015 - der Artikel wurde 1875 x aufgerufen)


Segeberger Zeitung

Riesenmangel an gelben Säcken (28.09.2017) [... mehr lesen]
Blumenpracht und Kreidefelsen im Hof-Café (28.09.2017) [... mehr lesen]
Krimis und Comics waren gefragt, Sachbücher kaum (26.09.2017) [... mehr lesen]
Die Kamera muss wieder weg (23.09.2017) [... mehr lesen]
Kreis äußert Bedenken gegen Videoüberwachung (18.09.2017) [... mehr lesen]
Tischlerhandwerk: Das ist eine Berufung (24.07.2017) [... mehr lesen]
Gemeinde trennt sich von der Kita (28.03.2017) [... mehr lesen]
Dorfabende leicht abgespeckt (07.03.2017) [... mehr lesen]
Im Dörpshus ist jeden Tag etwas los (15.02.2017) [... mehr lesen]
30 Jahre Landfrauenverein - (07.02.2017 - Segeberger Zeitung) [... mehr lesen]
Jahresspange für die Schwester (01.02.2017 - Segeberger Zeitung) [... mehr lesen]
Wo sich Farbe und Form vermählen (02.10.2016) [... mehr lesen]
Firmen wollen ins neue Gwerbegebiet (19.09.2016) [... mehr lesen]
Tiefer Sinn alltäglicher Motive (09.08.2016 - Segeberger Zeitung) [... mehr lesen]
Die meisten Stimmen gab’s für Tierbilder (14.07.2016) [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2017  - GROSS NIENDORF