Förderverein

Förderverein Groß Niendorf e.V. gegründet. Werden Sie Mitglied!

Liebe Groß Niendorferinnen, liebe Groß Niendorfer,

Sie wollen etwas Gutes für einen sinnvollen Zweck tun? Dann unterstützen Sie uns und werden Mitglied im neu gegründeten Förderverein Groß Niendorf e.V. Wir wollen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden gemeindlichen Institutionen (wie Kindergarten, Jugendfeuerwehr, Feuerwehr) und steuerbegünstigten Vereinen insbesondere in der Jugend- und Altenhilfe materiell und ideell unter die Arme greifen.

Unterstützt werden förderwürdige Einzelmaßnahmen und Sonderaktionen oder Hilfen bei der Beschaffung von Ausstattungen, die der Erziehung, der Bildung, dem Sport, der Kultur, dem Feuerschutz und der Unfallverhütung dienen. Diese Unterstützung soll ergänzend sein und nicht dem laufenden Betrieb dienen, damit auch Maßnahmen realisiert werden können, für die sonst keine oder nicht ausreichende Mittel vorhanden sind.

Der Verein wird ausschließlich vom Ehrenamt getragen, so dass so gut wie keine Verwaltungskosten entstehen. Vom Finanzamt Bad Segeberg ist die Gemeinnützigkeit unseres Vereins mit Bescheid vom 12. September 2013 anerkannt worden. Damit sind Mitgliedsbeiträge und Spenden grundsätzlich steuerbegünstigt. Bei Bedarf wird selbstverständlich eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Weitere Informationen können Sie auf der Homepage von Groß Niendorf (www.grossniendorf.de) nachlesen. Gern stellen wir Ihnen einen Ausdruck der Satzung des Fördervereins zur Verfügung.

Auch Sie können einen Beitrag zur Unterstützung förderungswürdiger Maßnahmen leisten. Helfen Sie uns, wenn Sie sicherstellen wollen, dass Ihr Beitrag unmittelbar und ohne Abzug für gemeinnützige Zwecke verwendet wird. Der Mindestmitgliedsbeitrag beträgt 24,00 EUR im Jahr. Er wird in einem Betrag jeweils zum 1. Mai erhoben. Mit nur 2,00 EUR im Monat sind Sie also dabei. Im Gründungsjahr 2013 werden pauschal 12,00 EUR erhoben. Jede zusätzliche Spende auf das unten angegebene Spendenkonto ist – unabhängig von einer Mitgliedschaft im Förderverein – willkommen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie den beigefügten Aufnahmeantrag an eines der folgenden Vorstandsmitglieder ausgefüllt und unterschrieben zurück senden.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Klopsch (1. Vorsitzender) - Peter Ehlers (2. Vorsitzender) - Heike Finsterwalder (Kassenwartin)


Förderverein Groß Niendorf e.V., gemeinnützig lt. Bescheid des Finanzamts Bad Segeberg vom 12.09.2013 (Steuer-Nr. 11 292 8218 8)

1. Vorsitzender Norbert Klopsch
Telefon 04552-1553, nklopsch@t-online.de, 23816 Groß Niendorf, Am Ehrenhain 12

2. Vorsitzender Peter Ehlers
Telefon 04552-376, peundre.ehlers@online.de, 23816 Groß Niendorf, Tönningstedter Weg 6

Kassenwartin Heike Finsterwalder
Telefon 04552-1341 , hjfinster@t-online.de, 23816 Groß Niendorf, Dorfstraße 33

Spendenkonto: Raiffeisenbank Leezen (BLZ 230 612 20), Konto-Nr. 1165860 oder IBAN: DE39230612200001165860

(aktuell bis 24.11.2013 - der Artikel wurde 3029 x aufgerufen)


Förderverein

Förderverein wünscht sich mehr Mitglieder (12.10.2017) [... mehr lesen]
Mitgliederversammlung des Fördervereins am 27. September 2017 - Einladung [... mehr lesen]
Mitgliederversammlung des Fördervereins am 21.09.2016 [... mehr lesen]
Spendenaufruf des Fördervereins Groß Niendorf vom 1. Oktober 2015 [... mehr lesen]
Mitgliederversammlung des Fördervereins am 30. September 2015 [... mehr lesen]
Förderverein Groß Niendorf e.V., gegründet am 10. Juli 2013 [... mehr lesen]
Förderverein Groß Niendorf e.V. legt jetzt los! [... mehr lesen]
Mitgliederversammlung des Fördervereins Groß Niendorf am 10.09.2014 [... mehr lesen]
Förderverein Groß Niendorf e.V. gegründet. Werden Sie Mitglied! [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2017  - GROSS NIENDORF