Groß Niendorf in der Presse

Politiker in Groß Niendorf beraten über Glasfaser-Verträge (25.09.2013)

Groß Niendorf (but) - Der Glasfaser-Ausbau ist Thema der Gemeindevertretung Groß Niendorf am morgigen Donnerstag, 26. September 2013, ab 20 Uhr in Rickerts Gasthof.

Nach dem grundsätzlichen Beschluss für den Ausbau durch die Deutsche Glasfaser mit ihrem Oeringer Partner Unser Ortsnetz geht es nun um den Gestattungsvertrag. In ihm erbittet sich das Unternehmen unter anderem, die Leitungen nur auf etwa 40 Zentimeter Tiefe mit dem neuen, sogenannten Micro-Trenching-Verfahren verlegen zu dürfen. Dafür wird nur ein kleiner Spalt in den Weg gefräst, sodass das Kabel kostensparend in die Erde kommen kann.

Neben dem Vertrag mit der Deutschen Glasfaser geht es auch um die mögliche Auflösung des Vertrags mit dem Wege-Zweckverband über die Breitband-Versorgung. Die Gemeinde hatte sich an der Ausschreibung des WZV beteiligt, der nun gemeinsam mit den Stadtwerken Neumünster in Teilen des Kreises Glasfaser verlegt. In GroßNiendorf war jedoch nur die Wählergemeinschaft von Bürgermeister Claus Fahrenkrog für das Angebot des WZV, die übrigen Gemeindevertreter entschieden sich für den Mitbewerber.

Wenn der Vertrag unterzeichnet ist, müssen sich 60 Prozent der Haushalte in Groß Niendorf für die neue Technik entscheiden.

Artikel in der Norderstedter Zeitung am 25.09.2013, einer Beilage des Hamburger Abendblatts

(aktuell bis 25.09.2013 - der Artikel wurde 4358 x aufgerufen)


Groß Niendorf in der Presse

Große Kunst im Hof Café (Bargteheider Markt - 28. Juni 2018) [... mehr lesen]
Erschließung des Gewerbegebiets "Liethkoppel" (20.06.2018) [... mehr lesen]
Expressionismus im Cafe (Markt Bargteheide 04.10.2017 [... mehr lesen]
Leezener Landfrauen feierten 30-jähriges Bestehen (12.04.2017) [... mehr lesen]
Wieder Kunst opn Dörp (23.04.2016) [... mehr lesen]
Förderverein Groß Niendorf verteilte Beiträge und Spenden (16.12.2015) [... mehr lesen]
Jetzt toben, buddeln und lachen Groß Niendorfs Kinder (15.10.2014) [... mehr lesen]
50 Feuerwehrleute kämpfen gegen Brand auf Weizenfeldern (02.08.2014) [... mehr lesen]
Kunst und Kuchen (21.06.2014) [... mehr lesen]
Kreisteller präsentiert sich leicht & lecker (21.05.2014 - Nord-Express) [... mehr lesen]
Groß Niendorfer erinnern mit einer Gedenktafel an Christian Rohlfs (02.04.2014) [... mehr lesen]
Unser Ortsnetz startet in Groß Niendorf (29.01.2014) [... mehr lesen]
Neuer Verein will soziales Leben in Groß Niendorf fördern (20.11.2013) [... mehr lesen]
Politiker in Groß Niendorf beraten über Glasfaser-Verträge (25.09.2013) [... mehr lesen]
Großbrand war nur eine Übung (18.09.2013) [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde von mir als Journalist im Jahr 2001 entworfen und online gestellt. Es bestand großer Bedarf an Informationen über den berühmten, im Dorf geborenen Maler Christian Rohlfs. Eine offizielle Webseite für Groß Niendorf war noch nicht in Sicht. Heute betrachtet die Gemeinde sie gern als offizielle Homepage des Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff


 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

Flagge

2017 erhielt Groß Niendorf eine eigene offizielle Flagge.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF